SBB GmbH – Kurzporträt.

Die SBB GmbH stellt sich vor

Die SBB GmbH entstand durch den Zusammenschluss der EuroThurbo GmbH in Konstanz und der SBB GmbH in Lörrach, einer deutschen Tochtergesellschaft der Schweizerischen Bundesbahnen AG (SBB) und ist eine hundertprozentige Tochter des Schweizer Konzerns. Beide Gesellschaften betreiben seit Jahren erfolgreich den grenznahen Schienenverkehr in der Euregio Bodensee sowie im Raum Basel/Lörrach. Im November 2005 fusionierten die beiden Unternehmen zur SBB GmbH mit Sitz in Konstanz.

Für Sie sind wir grenzüberschreitend im Raum Basel mit der Gartenbahn (S5) und der Wiesentalbahn (S6) sowie seit 2013 auf der Strecke zwischen Schaffhausen und Erzingen im Klettgau unterwegs. Auf deutscher Seite betreiben wir seit 2005 den seehas im Raum Konstanz.

Ziel der SBB GmbH ist die Führung und Erschließung neuer Verkehre im deutschsprachigen Grenzraum. Mit dem Einsatz von neuen Fahrzeugen und innovativen Servicekonzepten sorgt sie für mehr Qualität und Komfort im Schienenpersonennahverkehr.